Do 06.06.

     Ses & Latin Touch

20.30 Uhr Weltmusik/Latin/Pop / 19 Uhr LUKE auf

„Ses“ ist eine Band der Extraklasse. Sie wurde im Dezember 2016 von Peter Pelz und Susanne Godel, zwei Lehrkräften der Jugendmusikschule, gegründet. „Ses“ ist ein Begriff aus der türkischen Sprache und bedeutet „Klang, Laut, Ton“, aber auch „Stimme und Gesang“. Das Ensemble besteht aus 9 Jugendlichen zwischen 13 und 19 Jahren. Einige von ihnen spielen mehrere Instrumente – von der Blockflöte, über den Dudelsack, bis hin zur Violine. Des Weiteren zählen die Sängerin und die beiden Leiter zum Herzen der Band. Das Repertoire orientiert sich an der Volks- und Kunstmusik der verschiedenen Kulturen der Welt und umfasst bis jetzt deutsche, türkische und kurdische Volkslieder, Stücke aus europäischen Ländern, aus Afrika, dem Balkan und aus Zentralasien. Auch bekannte Popsongs gehören zum Repertoire der Band.

Latin Touch, das Erfolgsensemble der Jugendmusikschule unter der Leitung von Rudi Körner, besteht seit über 15 Jahren in verschiedenen Besetzungen mit jährlich zahlreichen Auftritten in Ludwigsburg und Umgebung. Das Ensemble hat sich der lateinamerikanischen Musik verschrieben und spielt Stücke aus der kubanischen und brasilianischen Musik (Mambo, Rumba, BossaNova, Samba), ohne jedoch das musikalische Mutterland Spanien außer Acht zu lassen. Zum Repertoire gehören darüber hinaus Popsongs wie „How Deep Is Your Love“ von den Bee Gees oder der Welthit „Sunny“ von Bobby Hebb. Es wird Musik gespielt, die den gewissen „Latin Touch“ hat!

 

https://www.youtube.com/watch?v=SvxnYmpt4yo

Latin Touch - Jugendmusikschule Ludwigsburg

 

 

Sitzplatz-Reservierungen

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung